Help us!

Take some time to transcribe PyCon 2014 talks! Click on the "Share" button below the video and then "Subtitle" to get started.

boost.python - die Nabelschnur zu Python

Summary

Mit boost.python kann man Klassen und Klasseninstanzen an einen eingebetteten Python-Interpreter weiterreichen und die Instanzen dort verändern; ebenso lassen sich Python-Objekte bequem in C++ verarbeiten. Gegenüber der Python-C-API entfällt das fehlerträchtige Referenz-Handling, und der Stil ist näher an Python. Eigentlich ist diese Bibliothek die erste Wahl für diese Situation, doch leider ist die Dokumentation völlig unzureichend. Hilfe gibt es im Netz, doch unstrukturiert und nicht immer optimal. Der Vortrag geht auf Missverständnisse und typische Fehler ein, die bei der Nutzung wenigstens anfangs auftreten, zeigt die (noch vorhandenen) Grenzen auf und bietet einige "Kochrezepte". Außerdem zeigt er, wozu das alles in der Praxis gut sein kann.